Schulsanitäter proben den Ernstfall

In Zusammenarbeit mit zwei Mitgliedern des RUND-Teams (Realistische Unfall- und Notfalldarstellung) der DLRG Ratzeburg haben unsere Schulsanitäterinnen und Schulsanitäter ihr Wissen und ihre Fertigkeiten praxisnah geübt.
In den etwas über zwei Stunden der Übung wurden in verschiedenen zweier Teams mehrere Fallbeispiele, die im schulischen Alltag vorkommen bearbeitet und direkt im Anschluss nachbesprochen. Die Fallbeispiele wurden dabei bewusst so gewählt, dass auch nicht alltägliche Situationen gespielt wurden. Durch die sehr gute plastische und darstellerische Leistung des RUND-Teams fiel es allen Beteiligten sehr leicht sich in die verschiedenen Fallbeispiele hineinzuversetzen und eine gute Versorgung sicherzustellen.

 

Da die praktische Arbeit mit den Darstellern den Schulsanitäterinnen und Schulsanitätern viel Spaß gemacht hat und hoch motivierend war, wurde im Anschluss an die Übung der Wunsch geäußert häufiger solche Übungen zu
veranstalten.

Unser besonderer Dank gilt dem RUND-Team der DLRG Ratzeburg und J.C. Möller, der die Übung fotografisch begleitet hat.

Ausführliche Informationen zu Zielen, Inhalten und Vorgehen, sowie die Ansprechpartner, finden sich hier.