Gemeinschaftsschule Lauenburgische Seen

Die GLS ist eine weiterführende Schule für alle Schülerinnen und Schüler aus Ratzeburg und Umgebung.

Bei uns lernen alle Kinder gemeinsam: Vom Start in Klasse 5 bis zum Ersten Allgemeinbildenden Schulabschluss in Klasse 9 oder dem Mittleren Schulabschluss in Klasse 10.

Durch unsere Kooperationen mit dem Förderzentrum Ratzeburg und dem BBZ Mölln sind auch Förderkinder und zukünftige Abiturienten bei uns gut aufgehoben.

Wir laden Sie ein, sich auf unserer Webseite mit dem Bildungs- und Erziehungskonzept der GLS Ratzeburg vertraut zu machen.

Informationsnachmittag für die Kinder und Eltern der neuen 5. Klassen

Am Montag, dem 12. Februar, fand der Informationsnachmittag für den neuen 5. Jahrgang statt. Bei der sehr gut besuchten Veranstaltung informierte der Schulleiter Herr Karbowski die Eltern über die Vorzüge unserer Gemeinschaftsschule. Im Anschluss stellte Herr Keller, Leiter des Regionalen Berufsbildungszentrums in Mölln und Kooperationspartner der GLS, die beruflichen und schulischen Übergangsmöglichkeiten nach einem ESA oder MSA dar. Dabei zeigte er auch den direkten Weg zum Abitur am beruflichen Gymnasium auf, den die Schülerinnen und Schüler durch die Kooperationsvereinbarung von GLS und Beruflichem Gymnasium erreichen können. 

Währenddessen wurden über 90 zukünftige Fünftklässler durch ein buntes Fächerprogramm geführt und von älteren Schülerinnen und Schülern begleitet. Den Abschluss der Informationsveranstaltung bildete ein großer Rundgang durch die Schule, bei dem sich die Eltern von den modernen Fachräumen und Arbeitsweisen überzeugen konnten.

Flex-Klasse

Liebe Eltern!

Ihr Kind ist in der 7. Klasse?

Das Halbjahreszeugnis war eher schwach?

Der ESA-Abschluss nach Regelschulzeit scheint gefährdet?

Sie wünschen sich eine stärkere Verknüpfung von Berufsorientierung und Schule für ihr Kind?

Ein zusätzliches Lernjahr bis zum ESA würde Ihrem Kind gut tun?

Schauen Sie einmal auf unser Angebot der FLEX-Klasse. Wir nehmen noch Bewerbungen für unsere 7 freien Plätze für das nächste Schuljahr 2024/2025 bis zum 28. März 2024 an.

Terminübersicht

2. Halbjahr 23/24

Brief des Schulleiters

Februar 2024

Abwesenheitsmeldung

Mein Kind ist beispielsweise krank.